Biata

Sofort zum Inhalt, zum Hauptmenue, zum Nebenmenue

Angebote für Firmen - Seminare

Sie befinden sich hier: ... Angebote für Firmen ... Training ...

Seminare/Trainings für Führungskräfte

In einer sich immer schneller verändernden (Arbeits-) Welt ergibt die Notwendigkeit für Organisationen, Führungskräfte und MitarbeiterInnen, sich ständig weiter zu entwickeln. Häufig werden in Trainings der individuelle Bedarf der TeilnehmerInnen mit den Zielen der Organisation zu wenig abgestimmt, sodass viele Angebote ins Leere gehen. Die Folge ist Frustration, Demotivation und ineffektiver Einsatz von Zeit und Geld.

Deshalb bietet unser Institut Ihnen maßgeschneiderte Trainings an. Wir sind überzeugt, dass der Erfolg eines Seminars wesentlich davon abhängt, ob und wie der spezifische Bedarf der Organisation und der potenziellen TeilnehmerInnen im Vorfeld erhoben und in Einklang gebracht wird.

Wir unterstützen Sie bei der Ermittlung des Lern- und Entwicklungsbedarfs Ihrer Führungskräfte. Wir entwickeln mit Ihnen zusammen das Trainingsdesign entsprechend den Zielen Ihrer Organisation und werten anschließend die Trainings mit Ihnen aus.

Beispiele und Inhalte möglicher Trainings:

Besser kommunizieren und wahrnehmen
  • Kundenkontakte erfolgreich handhaben
  • Führungsgespräche mit MitarbeiterInnen effektiver gestalten
  • Umgang mit schwierigen Themen (Sucht, innere Kündigung, Krankenstand,)
  • Gesprächsführung verbessern (Videofeedback)
  • Präsentieren mit Kontakt
  • Führungsstile flexibel und angemessen einsetzen
Selbststeuerung und Selbstorganisation
  • Gesund bleiben, Stressoren erkennen und abbauen
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Kreative Potenziale entdecken und nutzen
  • Energie effektiv einsetzen
  • Arbeitsblockaden und Zeitfresser erkennen und beseitigen
  • Karriereplanung, den richtigen Platz im Unternehmen finden
  • Eigener Umgang mit Veränderungsprozessen
Planung und Durchführung von Projekten - Arbeitseffektivität steigern
  • Steuerung von Teamprozessen
  • Delegieren und kontrollieren
  • Potenzialeinschätzung und Entwicklung von MitarbeiterInnen
  • Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und Organisationen verbessern
  • Veränderungsprozesse initiieren, steuern und evaluieren
  • Krankenstand senken (Hypothesen bilden, Daten erheben, Maßnahmen planen und durchführen, Ergebnisse kontrollieren)
  • Begleitung und Training von Teams und Projektgruppen zu relevanten Themen
Organisationen weiter entwickeln
  • Von der bürokratischen hin zur lernenden Organisation
  • Corporate Identity
  • Initiieren, steuern und evaluieren von Kulturveränderungsprozessen
  • Chancen und Risiken bei Veränderungsprozessen

Ziel unsere Arbeit ist Kompetenzerweiterung

Darunter verstehen wir nicht nur Wissenserweiterung und Entwicklung berufsspezifischer Fertigkeiten, sondern auch die Fähigkeit zur Selbstorganisation und -reflexion, die Schulung der Selbst- und Fremdwahrnehmung und der Flexibilität in der Kommunikation.


Zurück nach oben